Shoppingtour mit den schönsten Stiefeletten ever und Lindbergh Fotos

Ich muss gestehen, ich bin zu einer Internetshopping Tante mutiert.

Es ist aber auch sooooo bequem von der Couch aus,  in Ruhe durch sämtliche Onlineshops zu klicken, dies anzuschauen, das in den Einkaufskorb zu legen (um es dann wieder zu löschen). Man kann (virtuell) in kurzer Zeit viele Teile sehen und in verschiedenen Geschäften gleichzeitig vergleichen und shoppen.

Aber normalerweise bevorzuge ich es direkt bei den bekannten Marken (Zara, Mango, H&M etc). zu shoppen, aber Zalando und vor allen Dingen aboutyou haben, besonders im Sale, sehr schöne ausgefallene Teile. Asos wird sehr oft erwähnt, hat für mich jedoch, nachdem ich einige Fehlkäufe getätigt habe, an Interesse verloren. Fehlkäufe deswegen, weil entweder das Material oder der Schnitt oder beides nicht ganz einwandfrei war, wenn nicht sogar minderwertig und teilweise auch überteuert.

Mein Tipp: nicht sofort auf den „Kaufen“ Bottom drücken, sondern mindestens eine Nacht drüber schlafen. Sollte es „deins“ sein, wird es auch am nächsten Tag noch da sein.

concealer-und-stiefelettenblog-104concealer-und-stiefelettenblog-119

Blogfotos 2-17 021.JPG

Aber nichts topt das Gefühl, die Dinge in natura zu sehen, anzufassen und anzuprobieren. Und wenn dann alles passt, es auch noch kleidsam ist, preislich in das Budget passt, freut man sich wie eine Schneekönigin. Und das Beste daran, das erworbene Teil kann sofort ausgefüht werden, Ich weiß nicht wie es euch so geht, aber ich halte es kaum einen Tag aus und muss das neue Teil sofort tragen. Schließlich habe ich es nicht für den Kleiderschrank gekauft.

Nach so einem  erfolgreichen Shoppingnachmittag ist man zwar erschöpft, aber auch glücklich.

Und so war meine letzte Shoppingtour auch mit einem Glückskauf gesegnet.  Ich habe die geilsten Stiefeletten ever gefunden. Und ganz ehrlich, eigentlich habe ich  gar keine Stiefeletten gesucht. Die Stiefeletten haben mich gesucht und gefunden. Sie waren einfach für mich bestimmt. Ich trage sie vorwiegend zu Jeans, was die schöne blaue Farbe noch unterstreicht. Und die seitlichen Bommeln sind ein Highlight und ausgefallen.  Ich habe ein Faible für ausgefallene Schuhe.

Meine Lieblingskombination ist: Jeans, weiße Bluse, dunkelblauer Collegeblazer und die Stiefel dazu – das Outfit ist perfekt. Fürs Büro, zum Essen gehen oder auch für die Shoppingtour. Eine andere Möglichkeit, die ich ausprobieren werde, sobald das Wetter etwas wärmer wird: eine weiße Jeans dazu zu kombinieren. Das wirkt frisch und fast schon sommerlich.

blogfotos-2-17-013blogfotos-2-17-007blogfotos-2-17-011

Durch Zufall habe ich bei meinem Stadtbummel ein Plakat bemerkt, der die Fotoausstellung einer der besten Modefotografen unserer Zeit ankündigt. Vom 13.April bis zum 27.August 2017 werden in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung in München, die Fotos des Starfotografen Peter Lindbergh ausgestellt. Die Tickets kosten zwischen 6,00 und 16,00 Euro. Ich liebe, liebe, liebe  seine Fotos, die vorwiegend schwarz-weiß sind. Es gibt wohl kaum einen  Prominenten, der nicht von ihm abgelichtet worden ist. Seine Bilder haben eine solche Aussagekraft, sind wunderschön und ich kann sie stundenlang betrachten. Einfach etwas fürs Auge.

concealer-und-stiefelettenblog-109blogfotos-2-17-010

Berühmt geworden ist Lindbergh u.a. durch seine Modeaufnahmen der 80er Jahre. Vor allen Dingen der damaligen TOPMODELS, wie Cindy Crawford, Naomi Campell, Linda Evangelista, Tatjana Patiz, Helene Christiansen, Nadja Auermann und noch vielen anderen. Letztendlich hat er ihnen allen mehr oder minder zum Erfolg verholfen.

Vor kurzem hat er einige dieser Topmodels wieder vereint und die damaligen Aufnahmen in der heutige Zeit, mit (fast) den selben Models, fotografiert. Und eins ist sicher, sie haben alle, auch im fortgeschrittenem Alter nichts von ihrer Schönheit verloren. Im Gegenteil, jetzt kommt erst das zum Vorschein, was damals schon erahnt werden konnte – viel Charakter.

Ich freue mich schon sehr diese Ausstellung besuchen zu dürfen.

Eure

Antonieta

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s