Fashionbücher

Ich liebe es zum Hugendubel zu gehen. Dort in sämtlichen Büchern zu schmökern, bei einer Tasse Tee und einem Brownie neue Bücher zu entdecken und durch zublättern. Sich neue Ideen und Inspirationen zu holen. Meine Favoriten sind Kochbücher, Interior, Beauty und natürlich Mode und Style.

DSC_0081DSC_0085DSC_0079

Und so habe ich vor einiger Zeit die wunderbaren Bücher von Nina Garcia entdeckt. Die Bücher sind nicht nur sehr informativ, sondern bestechen durch die schönen  Illustrationen.

„Der perfekte Kleiderschrank“

Nina Garcia stellt von A, wie Abendkleid, J, wie Jeansjacke, P, wie Perlenkette bis Z, wie Zopfpulli die Musthaves die jede Frau im Kleiderschrank ihr eigen nennen sollte. Lauter Style-Klassiker die richtig angewendet, jede Frau kleiden. Die jeweiligen vorgestellten Teile, werden genau beschrieben, Kombiniermöglichkeiten vorgeschlagen und Tipps gegeben welche Marken die besten Stücke anbieten. Außerdem gibt es immer eine Geschichte und den Style-Klassiker als Zeichnung dazu. Die Auswahl ist vorzüglich.

DSC_0064DSC_0070DSC_0065

„Der perfekte Stil“

DSC_0083

Das zweite Buch von Nina Garcia hilft den eigenen Typ zu betonen, um gut auszusehen. Die Themen:

Was brauche ich?
Was will ich?
Was habe ich?

Das sind die Fragen die in „Der perfekte Stil“ beantwortet werden.

Tipps zum Einkaufen und Aufpeppen von vorhandener Kleidung, sowie Pflegetipps. Gut angezogen und gepflegt in jeder Lebenslage. Auch mit kleinerem Budget.

DSC_0059DSC_0060DSC_0061

„Stil ist, wenn man weiß, wer man ist und was man sagen will und sich ansonsten den Teufel um irgendetwas schert.“

Eure

Antonieta

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s