Kleine Auszeit und Uniformjacken

Nachdem der letzte Urlaub schon eine gefühlte Ewigkeit her war und die Batterien wieder aufgefüllt werden mussten, haben wir uns kurz entschlossen in den Flieger gesetzt und sind weg. Es war eine kurze, aber sehr erholsame Zeit. Wir haben die Meeresluft eingeatmet, uns den Wind um die Ohren pfeifen lassen und die Seele baumeln lassen….

Shoppingtour mit den schönsten Stiefeletten ever und Lindbergh Fotos

Ich muss gestehen, ich bin zu einer Internetshopping Tante mutiert. Es ist aber auch sooooo bequem von der Couch aus,  in Ruhe durch sämtliche Onlineshops zu klicken, dies anzuschauen, das in den Einkaufskorb zu legen (um es dann wieder zu löschen). Man kann (virtuell) in kurzer Zeit viele Teile sehen und in verschiedenen Geschäften gleichzeitig…

Die weltschönste Tochter und wie man kleine Makel beseitigt.

Erst gestern traf  ich meine Tochter Lara in der Stadt auf ein Kaffee. Seit Sie ausgezogen ist sehen wir uns sehr selten. Zu selten. Aber sowohl sie, wie auch ich sind beruflich sehr eingespannt. Umso schöner sind dann unsere Treffen. Ich geniesse sie regelrecht und fühle mich danach glücklich und zufrieden. Es ist wunderschön ein…

Letztes Januarweekend – mit Creme Caramel für die Seele

Die letzte Januarwoche ist angebrochen. Was war der Januar kalt. Minusgrade ohne Ende, viel Schnee und sehr sehr frostig. Spaziergänge sind nur dick eingepackt möglich. Zwei Schichten oder mehr Keidung, dicker Mantel und noch dickerer Schal, die Handschuhe nicht vergessen. Aber dann ist es eine Wohltat für Körper und Seele. Zu keiner Jahreszeit gibt es…

Januarweekend – Winterwonderland

Ein verschneites Winterwochenende geht vorbei. Es schneit in München immer noch. Eigentlich hat es noch gar nicht aufgehört. Es ist ein Wetter um sich zuhause einzukuscheln, die Heizung aufzudrehen und bei einer heißen Tasse Tee, Netflix Serien anzusehen. Und genau das haben wir dieses Wochenende auch getan. Zur Zeit bin ich von „Chef´s Table“ begeistert….

Oktoberweekend

Die letzten Wochen waren traumhaft. Was für ein wunderbares Spätsommerwetter, nein ein wunderbares Hochsommerwetter und das im September. Nochmal die Sommerkleider anziehen, ohne Strümpfe mit offenen Schuhen. EIN TRAUM. Mehr davon…. Und so kam der Herbst schneller als gedacht, schneller als gewollt, schneller als….. einfach überraschend, der Herbst hat mich schlichtweg überrollt. Es ist kalt,…

Hochzeitstag

Man möchte es kaum glauben, aber dieses Jahr haben mein Mann und ich unseren 32.Hochzeitstag gefeiert. Und wie mein Mann spaßeshalber, aber auch treffend bemerkt hat, 32 Jahre mit ein und derselben Frau ;-), selbiges kann ich auch behaupten. Es ist für uns zwei mehr als das halbe Leben. In guten und in schwierigen Zeiten….

Juliweekend mit Bisquitrolle und neuer Deko

Der Sommer geht seinem Höhepunkt zu. Und gerade zu dieser Jahreszeit möchten wir hitzebedingt leichte Küche. Deshalb backe ich auch im Sommer gerne Bisquitrollen.Zum Tee oder Kaffee, als Nachtisch und um einfach den Wunsch auf was Süßes zu stillen. Der Teig ist im Handumdrehen fertig hergestellt und gebacken und gerade für den Sommer kann man aus dem…

Geburtstage

Mit dem Älterwerden der eigenen Eltern ist das so eine Sache. Man freut sich über jeden Geburtstag, ist jedoch in Sorge um das fortgeschrittene Alter und hofft insgeheim noch sehr Viiiieeeelllle feiern zu dürfen. Und so war der 85.Geburtstag meines Vaters nicht nur ein Tribut an sein Leben (und es mögen weitere gute Jahre kommen),…

Welcome May, wir warten sehnsüchtig auf Dich

Bye Bye April, du hast mir (und wahrscheinlich vielen Anderen auch) dieses Jahr nicht sehr viel Freude gemacht. Nass und kalt, sogar Schnee war dabei. Davon hatten wir in den letzten Monaten schon genug. Jetzt setzen wir unsere ganze Hoffnung auf den Mai (und natürlich alle kommenden Monate). Sonnenschein, Wärme und Helligkeit. Das was ich…

Wochenendbesuch auf München`s schönstem Markt

Das Wetter war die ganze Woche so kalt, umso erfreulicher, dass das Wochenende mit schönem warmem Wetter eingeläutet wurde. Und nachdem es Sonntag wieder schlecht werden soll, war es umso wichtiger diese Zeit zu geniessen. Nach einer arbeitsreichen, anstrengenden Woche, liebe ich es am Samstag auszuschlafen, schön zu Frühstücken und dann mit meinem Mann gemütlich…

April Weekend mit Apfelkuchen, einem schnellen Brot und neuer Deko

Leider wird das nächste Aprilwochenende wettertechnisch wieder für die Jahreszeit zu kalt (wie es so schön heißt) und regnerisch. Ist wieder nichts mit „schön-gemütlich-ein-Capuccino -draussen-in-der-Sonne-im-Lieblingscafe-trinken-und-das-schöne-Frühling Sommerkleid anziehen“. Und so trinken wir den Capuccino gemütlich zuhause, schauen uns DVD´s an und backen zum Capuccino einen Kuchen. Ich habe mich für einen Apfelkuchen (den kann man schön…